18 Jan

Im Norden der Südinsel – kaltes klares Wasser und Robben am Strand

Nach der langen Wanderung vom Vortag lassen wir den nächsten Tag entspannt angehen mit einem ausgedehnten Frühstück am Strand in Kaiteriteri. Weiter geht es anschließend nach Takaka, wo wir uns im Visitor Center mit einer Karte der Umgebung ausstatten und so den Weg zu den Te Waikoropupu Spring oder kurz Pupu Springs finden. Hier quillt mit 10 Kubikmetern pro Sekunde das klarste Quellwasser der südlichen Hemisphäre aus dem Boden!


Weiterlesen